easyfly 3

Der alte EasyFly 3 basiert in Technik, Design, Flugphysik und Grafik auf dem preisgekrönten Aerofly Professional Deluxe Flugsimulator von Ikarus. Die einzigartigen fotorealistischen Szenerien ermöglichen in Verbindung mit vielen Setupmöglichkeiten eine nahezu vollkommene RC-Simulation.
Segeln Sie in einem bekannten Hangfluggebiet der Burg Teck, oder trainieren Sie neue 3D-Flugmanöver mit reinrassigen Kunstflugmaschinen.

EasyFly 4 Mit USB Game Commander, der aussieht wie eine echte RC-Funkfernbedienung. Einfach den USB Game Commander anschließen und losfliegen. Senderpult nicht im Lieferumfang.

Ausstattung

  • 8 fantastische Szenerien (7 Fotoszenerien)
  • 31 detailgetreu gestaltete Flugmodelle
  • Echte Spiegelung der Landschaft auf reflektiven Modellteilen
  • Nebel- und Rauchsimulation
  • Neue Lichteffekte, z. B. Simulation von Sonnengegenlicht
  • Seglersound
  • Cockpit-Modus mit echten Instrumenten
  • Einfache Plug and Play Installation
  • Autorotationstraining für Hubschrauber
  • Modelle können realitätsnah in einzelne Teile zerbrechen
  • Realistische Windsimulation (die Landschaftsform wird bei der Berechnung von Wind, Turbulenz und Thermik berücksichtigt).
easyfly 3

Easyfly 3

Lieferumfang

  • Interfacekabel
  • Software
  • Anleitung.

Systemvoraussetzungen

  • Intel Pentium 4 oder AMD 64 kompatible CPU mit mind. 1,5 GHz
  • 512 MB RAM
  • 1,5 GB freier Festplattenspeicher
  • CD-ROM-Laufwerk
  • OpenGL Version 2.0 kompatible 3D-Grafikkarte mit 128 MB
  • 100% DirectX 9.0 kompatible Soundkarte
  • Windows® 2000/XP, Windows Vista™ mitDirectX Version 9.0b oder höher
  • USB-Port zum Anschluss des USB-Interfacekabelsan einen PPM-Sender mit Simulatorbuchse.

Schreibe einen Kommentar